Partner

Bei der Matica AG hat Innovation und die Weiterentwicklung der Produkte einen hohen Stellenwert. Als Industrieunternehmen mit Herstellung in der Schweiz liegt uns viel daran, Ihnen eben nicht einfach Standardprodukte, sondern massgeschneiderte Lösungen anzubieten und diese für Sie umzusetzen. Um dies zu ermöglichen führen wir regelmässig Projekte im Zusammenhang mit Neuentwicklungen oder der Weiterentwicklung von Wassererwärmern und Energiespeichern durch. Bei solchen Projekten arbeiten wir mit verschiedenen Partnern und Institutionen zusammen, wobei die gezielte und effiziente Lösung im Zusammenhang mit der Anfrage des Kunden stets im Zentrum steht.

In den letzten Jahren standen hauptsächlich Projekte im Vordergrund, bei denen Wassererwärmer und dessen Einbauten weiterentwickelt wurden sowie Projekte, bei denen es um Wärmerückgewinnung aus Abwasser ging. Der wichtigste Partner in diesen Projekten war jeweils die Hochschule für Technik in Rapperswil (HSR). Die wichtigsten Ziele waren:

1

Bessere Abstimmung der verschiedenen Produkte (z. B. Wärmetauscher im Speicher und Wärmepumpe) um die Leistungserbringung der einzelnen Komponenten zu maximieren. So konnte beispielsweise im Projekt FLIRT ein Glattrohrwärmetauscher mit speziell grosser Heizfläche (bis zu 40 m2) konstruiert werden. Mit einem extra für dieses Projekt entwickelten Berechnungsprogramm sind wir in der Lage, Wärmetauscher für verschiedene Anlagen mit optimaler Wärmeübertragung und geringem Druckverlust zu berechnen und zu konstruieren.

 

2

Wärmerückgewinnung aus Abwasser. So haben wir für das Dolder Grand Hotel Zürich einen Doppelrohrwärmetauscher mit einer Leistung von 240 kW konstruiert und gebaut. Durch den Wärmetauscher wird das Abwasser (Schmutzwasser aus dem Hotelbetrieb) von 25 °C auf rund 13 °C abgekühlt. Die Wärmerückgewinnung dient der Regeneration des Erdsondenfeldes sowie der Aussenflächenbeheizung vor dem Hoteleingang (Schneeschmelzung).

3

Optimierung der Anordnung sowie der Konstruktion der Anschlüsse um eine möglichst gute Schichtung zu erreichen (aktuelles Projekt).